Toby "Radiation" Fox (geboren am 11. Oktober 1991)[2][3], auch als FwugRadiation bekannt, ist ein Komponist und Videospielentwickler. Er entwickelte das von Kritikern gefeierte RPG Undertale und produzierte seinen Soundtrack im Jahre 2015. Sein Avatar ist der Nervige Hund.

Undertale[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Toby Fox ist nicht nur der Hauptentwickler und -komponist des Spieles, ihm wird auch der Entwurf folgender Charaktere zugeschrieben:

Geschichte[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Fox begann ursprünglich als Forummitglied an der EarthBound-Fanseite Starmen.net, unter dem Alias "Radiation", auf der er das PK-Hack-Forum der Webseite bis zum Jahre 2011 verwaltete.[4] Erste Aufmerksamkeit erhielt er mit seinem berüchtigen "EarthBound Halloween Hack", auch als "Press the B Button, Stupid" ("Drück den B-Knopf, Dummkopf!") bekannt, welcher eine Einreichung für Starmen.nets 2008 Halloween Funfest war.[5][6][7]

Fox produzierte auch Musik für den Webcomic Homestuck, nach welchem er begann, Undertale zu kreieren, was zum Teil in Andrew Hussies Keller entwickelt wurde.[8][9]

Diskografie[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Andere Fotos[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Trivia[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • Toby Fox hat den englischen Artikel über Hunde-Überreste besucht[10] und kommentierte Vandalismus auf dem englischen Artikel von Papyrus und gab an, dass der Charakter von Octopimp inspiriert wurde.[11][12]
  • Toby Fox ist sein Halloween-Hack peinlich und er nannte ihn "schlechter ROM-Hack mit Schimpfwörtern".[13][14]

Externe Links[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Nachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. "Wenn ihr Bilder von mir postet, lasst sie nur dieses sein." - Toby Fox. 31. Jänner 2016. Twitter.
  2. http://radiation.fobby.net/about.html
  3. "Ich hatte nicht geplant, etwas zu sagen, aber ich glaube es ist kein Geheimnis, dass ich heute 24 geworden bin" - Toby Fox. 11. Oktober 2015. Twitter.
  4. https://forum.starmen.net/members/473
  5. "Okay, endlich fertig. Nach über 140 Stunden (ich habe jeden Tag von 9-12 viele Stunden damit verbracht, ja an manchen Tagen habe ich nichts gemacht, aber an manchen Tagen war ich bis 12 wach, nach der Schule) habe ich meinen Hack fertiggestellt. Eeeeek." - Toby Fox. 1. November 2008. Starmen.Net.
  6. "Das ist die zensierte Version meines Hacks. Im Prinzip sind sie komplett identisch bis auf ein paar Flüche am Ende, aber wenn dir das nichts ausmacht oder es beurteilen willst, schlage ich vor, dass du die Version spielst, die mit der folgenden URL verfügbar ist: http://forum.starmen.net/forum_attachments/0007/0301/radiationhalloweenhack.zip Sonst ist dieser Hack NICHT geeignet für dich." - Toby Fox. 6. November 2008. Starmen.Net. Halloween Funfest 2008.
  7. "Heute ist Halloween, also eine gute Zeit, um Halloweenmäßiges Zeug zu posten! Also war meine offensichtliche Wahl Radiations Halloween-Hack von EarthBound vom letzten Jahr." - Mato. 31. Oktober 2009. EarthBound Central.
  8. "@andrewhussie DANKE ANDREW!!! und ich habe es schon einmal gesagt aber danke, dass du mich undertale in deinem keller anfangen ließt" - Toby Fox. 15. September 2015. Twitter.
  9. "Eigentlich ja, er hat buchstäblich eine Zeit lang damit verbracht, Undertale in meinem Keller zu entwickeln. Ich habe immer angenommen, dass er das Spiel darum so genannt hat." - Andrew Hussie. 25. Dezember 2015. Kickstarter.
  10. "über mich" - Toby Fox. 2. November 2015. Twitter.
  11. "ähhhhhhhh........ nein LOL? ent-bestätigt?" - Toby Fox. 4. November 2015. Twitter.
  12. "Laut der Information, die ich bekam, wurde ich gestern (2. Nov. 2015) vom Undertale Wiki gebannt, weil ich falsche Informationen in der Trivia für den Charakter Papyrus hinzugefügt habe, nämlich dass er auf dem YouTuber Octopimp basiert. Neben der Behauptung habe ich einen Link zu einem nun erloschenen Livestream für den YouTube-Kanal Game Grumps zur Verfügung gestellt. Aber gestern hat der Erschaffer von Undertale, Toby Fox, auf Twitter gesagt, dass das nicht stimme, Octopimp folgte danach und sagte auch, dass es falsch sei. Ich wurde später vom Undertale Wiki gebannt, für das Hinzufügen falscher Informationen, mit der Anschuldigung von Antworten auf Toby Fox' Tweet, dass ich ein Troll sei." - GamingFanatic. 4. November 2015. Wikia.
  13. "Fantheorien sind witzig, aber ich bin immer peinlich berührt, wenn jemand Aufmerksamkeit auf etwas lenkt, dass ich mit 16 getan habe" - Toby Fox. 9. Februar 2016. Twitter.
  14. "Ich denke, ich sollte einfach den "schlechten Rom-Hack mit Schimpfwörtern" als Teil meines ewigen Erbes akzeptieren" - Toby Fox. 9. Februar 2016. Twitter.
Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA, sofern nicht anders angegeben.